Nun ist zusätzlich ein persisches Wörterbuch bereitgestellt. Wir freuen uns euch nun hier sowohl deutsches als auch persisches Durchsuchen ermöglichen zu können.
از امروز می توانید از کلمات فارسی نیز در جستجوی خود استفاده کنید
Wenn Sie Dicforall weiterhin nützlich finden: Spenden Sie bitte gern kleinen Betrag, damit dicforall auch weiterhin unabhängig und werbefrei bleiben kann.

Bedeutung - Satzklammer

Substantiv, f


Deutsch-Deutsch Bedeutung

[1] Linguistik, speziell Syntax: die Satzklammer wird im Aussagesatz durch die Teile eines komplexen Prädikats gebildet; im Nebensatz durch die Einleitewörter (Relativpronomen, Subjunktionen, ...) und das finite Verb
[1] Linguistik, speziell Syntax: die Satzklammer wird im Aussagesatz durch die Teile eines komplexen Prädikats gebildet; im Nebensatz durch die Einleitewörter (Relativpronomen, Subjunktionen, ...) und das finites Verb|finite Verb

Beispiel

[1] In dem Satz „Hans ist gestern zu uns zu Besuch gekommen“ bildet die Verbgruppe „ist...gekommen“ die Satzklammer.;
[1] In dem Nebensatz in „Hans tut fast alles für uns, wenn man ihn darum bittet“ ist „wenn...bittet“ (Subjunktion und finites Verb) die Satzklammer.;
[1] Vorfeld, Mittelfeld und Nachfeld werden in Bezug auf die Satzklammer bestimmt.;
[1] „Eine Sonderstellung nimmt das Verb auch in der Wortstellung ein: Das verbale Satzglied umschließt die Verbalgruppe, wenn es aus zwei Elementen besteht (verbale Satzklammer)...“[1];
[1] Über den Verbalkomplex: „Sein finiter Teil und seine infiniten Teile bilden sozusagen einen Rahmen oder eine Klammer. Man spricht hier von Satzrahmen oder von Satzklammer.“[2];
[1] „Die Satzklammer (der Satzrahmen) gehört zu den auffälligsten Erscheinungen des deutschen Satzes, wenn nicht der deutschen Sprache.“[3];
[1] In dem Satz „Hans ist gestern zu uns zu Besuch gekommen“ bildet die Verbgruppe „ist...gekommen“ die Satzklammer.;
[1] In dem Nebensatz in „Hans tut fast alles für uns, wenn man ihn darum bittet“ ist „wenn...bittet“ (Subjunktion und finites Verb) die Satzklammer.;
[1] Vorfeld, Mittelfeld und Nachfeld werden in Bezug auf die Satzklammer bestimmt.;
[1] „Eine Sonderstellung nimmt das Verb auch in der Wortstellung ein: Das verbale Satzglied umschließt die Verbalgruppe, wenn es aus zwei Elementen besteht (verbale Satzklammer)...“;
[1] Über den Verbalkomplex: „Sein finiter Teil und seine infiniten Teile bilden sozusagen einen Rahmen oder eine Klammer. Man spricht hier von Satzrahmen oder von Satzklammer.“;
[1] „Die Satzklammer (der Satzrahmen) gehört zu den auffälligsten Erscheinungen des deutschen Satzes, wenn nicht der deutschen Sprache.“ ==== Übersetzungen ====;


Synonym

[1] Rahmen, Rahmenkonstruktion, Satzrahmen
[1] Rahmen, Rahmenkonstruktion, Satzrahmen