Worter
Wort

aufführen

Verb

Deutsch-Deutsch Bedeutung
[1] reflexiv: sich (schlecht) verhalten
[2] transitiv: eine Aufführung veranstalten; ein Stück im Theater, der Oper, im Ballett oder Ähnlichem öffentlich zeigen
[3] transitiv: etwas namentlich benennen
[4] transitiv: ein Bauwerk errichten
Beispiel
[1] Führ dich doch nicht so seltsam auf!
[2] Wir werden heute das Theaterstück aufführen.
[3] Alle Namen der Teilnehmer sind auf der Liste aufgeführt.
[4] 1553 wurden die Pfeiler der Kirche aufgeführt.
Persisch
[1] ذکر کردن
[2] نشان دادن
[3] نمایش دادن
Persisch Beispiel
Ihr Name ist in der Gästeliste nicht aufgeführt. اسم شما در فهرست میهمانان ذکر نشده است.
Detail
ich führe auf
du führst auf
sie/er/sie führt auf
konjoktiv 2 führte auf
Praeteritum führte auf
Partizip II aufgeführt
hilfsverb haben
Imprativ führ(e) auf!

anderes Wort mit aufführen
erstaufführen